IMG_4281.jpeg-nggid042844-ngg0dyn-480x320x100-00f0w010c011r110f110r010t010

Besuch vom Nikolaus und frohe Weihnachten an alle !!

Am Donnerstag, den 05.12.2019 besuchte der Nikolaus die „Wurzelkinder“ vom Waldkindergarten Übersee. Die Aufregung der Kinder war groß und die Ungewissheit, ob er sie denn auch wirklich in dem großen Waldgelände finden würde.                                                                                                        Um ihm die Suche zu erleichtern, legten sie den Weg entlang Pfeile aus Ästen, Nüsse, Sterne und Schneeflocken und beleuchteten ihn mit Lichtergläsern.

Der Nikolaus ließ gar nicht so lange auf sich warten und kam durch den leicht angezuckerten Wald mit seinem langen Stab, dem großen Sack und natürlich dem goldenen Buch in die geschmückte Kreismitte der Kinder.                                                                                                                                               Was da wohl drinnen stehen würde? Nach dem Lied „Nikolo bum bum“ zur Begrüßung sollten es alle Kinder erfahren.

Mit großen Augen standen immer 2-3 „Wurzelmäuse“ erwartungsvoll vor ihm und lauschten gespannt den guten Dingen aus seinem goldenen Buch ehe sie von ihm ein Geschenksäckchen überreicht bekamen.

Bevor er sich an die Gruppe der „Wurzelhörnchen“ wandte, sangen alle gemeinsam das Lied „Dem Nikolaus ist kalt“. Es war tatsächlich an diesem Morgen bitterkalt im Winterwald, aber die Aufregung und Freude erwärmte die Kinderherzen.

Auch die größeren Kinder durften sich nur Gutes anhören und mit einem Säckchen belohnen lassen.

Ehe der Nikolaus mit „Lasst uns froh und munter sein“ verabschiedet wurde und sich die „Wurzelkinder“ mit wohlverdienter Brotzeit, Platzerl und Punsch stärken konnten, ließen sie sich mit ihm fotografieren.

Das Team, die Eltern und natürlich die Kinder des Waldkindergarten Übersee bedanken sich herzlich beim Nikolaus für seinen Besuch und wünschen allen frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr!